People-Masking Technologie

Die People-Masking Technologie schützt die Privatsphäre der Kunden durch Unkenntlichmachung von Personen.

Diese Datenschutzvorrichtung lässt sich bei mutmaßlichen Vorfällen bei der Wiedergabe deaktivieren, womit siche eine flexible, ethisch nachhaltige  und wirkungsvolle Lösung zur Gewährleistung des Datenschutzes in einem Sicherheitssystem ergibt.